The Band

Seit Jahren klingen durch die dunkeln, mit Graffitis verzierten Wände des ehrwürdigen Luzerner Sedels rockige Klänge aus der Zelle 200.

Fünf Freunde haben sich zum Ziel gesetzt, ausserhalb der gängigen Radioplaylist gemeinsam Musik zu machen. Mal Eigenkompositionen, mal Covers – es wird ein herrliches Durcheinander an Rockmusik geboten. Die Freude am musikalischen Zusammenspiel ist das zentrale Element der Band, mit dem erklärten Ziel, die Musik und die damit verbundene Freude authentisch und ungefiltert zum Publikum zu transportieren.

For years, rocking sounds from cell 200 have sounded through the dark and graffiti-smeared walls of the venerable and disused Sedel prison in Lucerne.
Five friends have set themselves the goal of making music together – away from the usual radio playlist. The style with predominantly original compositions, together with carefully selected covers, results in a splendid mess. The joy of musical interaction is the central element of the band, with the declared aim of transporting the music and the fun associated with it authentically and unfiltered to the audience.

Hämpu, Bass

Andi, Guitar

Züri, Voice

Roger, Drums

Izzy, Guitar